Gemeinsam Aktiv!

Der aktuelle „Lockdown“ hat leider auch Auswirkungen auf den Aktionstag „Mitmachen Ehrensache“ im Bodenseekreis. Viele Arbeitgeber können dieses Jahr aufgrund der Corona-Situation keine Arbeitsplätze zur Verfügung stellen. Es wird also für Schüler*innen schwerer, einen Arbeitsplatz zu finden. Alternativ zu „Jobben für einen guten Zweck“ steht der Aktionstag dieses Jahr deshalb ebenfalls unter dem Motto: „Gemeinsam aktiv“:

Soziale Klassen- und Gruppenaktionen unter dem Motto: „Gemeinsam aktiv“

Jugendgruppen und Schulklassen setzen gemeinsam etwas für einen guten Zweck um, z.B. so:

  • Gemeinsam Plätzchen backen und verschenken (z.B. an Pflegepersonal und Menschen in Seniorenheimen, Flüchtlingsunterkünfte, Erzieher*innen im nahen Kindergarten, Tafelläden, bedürftige Familien, die Nachbarsfamilie nebenan, die eigene Familie, Lehrer*innen an der Schule etc.)
  • Nikolaustüten oder Basteltüten packen und verschenken
  • Dankeschön-Postkarten, Gedichte oder Bilder versenden
  • Müllsammelaktionen

Euch fallen sicher noch andere Aktionen für einen guten Zweck ein, die möglich wären. Weitere Ideen findet ihr HIER

Finanzieller Zuschuss für „Gemeinsam Aktiv“

Die Jugendstiftung BW hat uns zugesagt, dass wir für den Bodenseekreis einen finanziellen Zuschuss für „Gemeinsam Aktiv“-Aktionen bekommen. Darüber können bspw. Bastelmaterial oder andere Sachmittel, z.B. für Nikolauspäckchen finanziert werden. Falls ihr einen finanziellen Zuschuss für „Gemeinsam Aktiv“-Aktionen benötigt, gebt uns bitte kurz per E-Mail Bescheid.

Instagram Kampagne #MME2020 - Mach mit!

Bodenseekreis

Grußwort des Landrats

Ich freue mich sehr, dass die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ dieses Jahr bereits zum zweiten Mal bei uns im Bodenseekreis umgesetzt wird. „Mitmachen Ehrensache“ fördert das freiwillige Engagement und die Berufsorientierung junger Menschen. Daher unterstütze ich dieses tolle Projekt sehr gerne und hoffe, dass dieses Jahr noch mehr Jugendliche, Schulen und Arbeitgeber dabei mitmachen werden.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße

Lothar Wölfle, Landrat des Bodenseekreises

Aktionsbüro Bodenseekreis

Landratsamt Bodenseekreis: Paul Fischer (Kreisjugendreferent) / Nadja Gauß (Servicestelle Bürgerschaftliches Engagement); Telefon: 07541 / 204 -5996 oder - 5605.

Per E-Mail sind wir unter bodenseekreismitmachen-ehrensache.de erreichbar.

Zum Download: Arbeitsvereinbarung für den Bodenseekreis

Arbeitsvereinbarung 2020 hier klicken >>>

Vorlage für soziale und ehrenamtliche Aktionen 2020 hier klicken >>>

Flyer zum Download

Flyer 2020 hier klicken >>>

Botschafter-Flyer

 Botschafter-Flyer 2020 hier klicken >>>