Willkommen im Aktionsbüro Böblingen

Es ist uns ein großes Anliegen, die erfolgreiche Aktion Mitmachen Ehrensache auch im Jahr 2020 anbieten zu können, damit keine Lücke entsteht. Etwas aufzubauen ist immer viel aufwendiger, als etwas sein zu lassen. Daher haben wir uns für eine neue Variante entschieden.

Besondere Zeiten - erfordern besondere Lösungen!

Coronabedingt wird es dieses Jahr gleich eine ganze Aktionswoche geben, diese findet zwischen Montag, 30. November und Samstag, 5. Dezember statt.

Da es sehr fraglich ist, ob aufgrund geltender Coronaverordnungen Schüler*innen vom Unterricht befreit werden können und außerunterrichtlich für Mitmachen Ehrensache unterwegs sein können, haben wir zusätzlich die Aktion: „Gemeinsam AKTIV für einen guten Zweck“ entwickelt.

Das bedeutet, dass ihr euch außerhalb des Unterrichts für soziale Aktionen engagieren könnt:

  • Jobben für einen guten Zweck, auch ohne Vergütung und ohne schulfrei!
  • Mithilfe in der Familie, bei Nachbarn, in sozialen Einrichtungen
  • Einkaufsdienste, Kehrwoche, Putzete
  • Verkaufsaktion von Plätzchen, Kuchen oder Orangen, für einen guten Zweck
  • Advents-oder Weihnachtsgedichte auswendig lernen und aufsagen
  • Nikolaustüten oder Basteltüten packen und verschenken
  • MME-Fotopostkarten mit Botschaften, Gedichten oder Bildern verschicken
  • und, und, und…

Wer sich für diese Variante entscheidet, füllt bitte die Vereinbarung: „Gemeinsam AKTIV“ aus und schickt ein Exemplar an den KJR Böblingen.

Oder: Mitmachen Ehrensache traditionell

Falls es Ende November/Dezember möglich sein sollte, dass die Aktion Mitmachen Ehrensache, wie in den Vorjahren stattfinden kann, ist auch diese Aktivität machbar. Dann gelten die bekannten Vorgaben.

  • Elternzustimmung einholen
  • Unterrichtsbefreiung abklären
  • Job suchen
  • Arbeitsvereinbarung downloaden und ausfüllen
  • Drei Mal kopieren
    o Das Original an den KJR Böblingen
    o Ein Exemplar für die Schule
    o Ein Exemplar für den Arbeitgeber
    o Ein Exemplar für dich
  • Jobben gehen!

Botschafterschulung

Es kann dieses Jahr keine Botschafterschulung angeboten werden. Die Hygieneregeln zur Vermeidung der Ausbreitung der Pandemie müssen eingehalten werden, daher können wir keine großen Gruppen gemeinsam schulen. Alle Schüler*innen, die im Vorjahr gejobbt haben, erhalten von uns die aktuellen Flyer und können mit diesen, ihre Freund*innen und Mitschüler*innen informieren.

Böblingen

Gemeinsam AKTIV für einen guten Zweck

Arbeitsvereinbarung zum Download

Flyer zum Download

In dem Flyer findest du alle Informationen zum Aktionstag – mit Tipps für Teilnehmende, Schulen, Arbeitgeber sowie zum Zweck, für den gejobbt wird. Den Flyer erhältst du auch im Aktionsbüro – einfach als Klassensatz per Email anfordern!

Aktionsbüro Böblingen

Kreisjugendring Böblingen

Katrin Monauni
Tübinger Str. 28
71032 Böblingen

Tel: 0 70 31 / 663 - 16 28
Fax: 07031 / 663 - 18 32

E-Mail: boeblingenmitmachen-ehrensache.de

Für Böblingen

„Jeder, der an der Aktion Mitmachen Ehrensache teilnimmt, übernimmt Verantwortung für seine Mitmenschen und leistet damit einen wertvollen Beitrag zu einer humaneren Gesellschaft. Die ehrenamtliche Arbeit gibt – gerade auch Jugendlichen – Impulse zum Erwerb wichtiger Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Selbstständigkeit.“

Roland Bernhard,
Landrat im Kreis Böblingen